Erstklassige Subwoofer

Ein stabiles Fundament für Ihr System



Ein Subwoofer ist ein essenzielles Element in jedem HiFi- oder Heimkinosystem, das für die Wiedergabe von tiefen Bassfrequenzen zuständig ist. Diese tiefen Frequenzen sind entscheidend, um das volle Klangspektrum einer Aufnahme wahrnehmbar zu machen. Sei es bei Musik, Filmen oder Videospielen – ohne einen Subwoofer fehlt Ihrem System die nötige Tiefe und Dynamik, um ein wirklich immersives Erlebnis zu bieten.

Herkömmliche Lautsprecher sind meist nicht in der Lage, die tiefsten Frequenzen präzise und kraftvoll wiederzugeben. Ein Subwoofer füllt diese Lücke und sorgt dafür, dass Sie tiefe Bassschläge und niedrige Frequenzen nicht nur hören, sondern auch spüren können. Dies verbessert nicht nur den Genuss von Musik und Filmen, sondern kann auch bei actiongeladenen Videospielen einen entscheidenden Unterschied machen.


Ein stabiles Fundament
für Ihren Sound

Raumfüllender Klang

Leicht in jedes
System integrierbar

Garantiert mehr
Gänsehaut-Feeling
Hier kommen Sie direkt zu:


Die Vorteile von Subwoofern


Ein Subwoofer übernimmt die Wiedergabe der niedrigsten Frequenzbereiche in einem Audiosystem. Diese Frequenzen, die typischerweise unter 100 Hz liegen, sind für normale Lautsprecher eine Herausforderung. Ein Subwoofer sorgt dafür, dass diese tiefen Töne sauber und klar dargestellt werden, ohne dass die Klangqualität der mittleren und hohen Frequenzen beeinträchtigt wird.

Subwoofer sind speziell dafür konzipiert, die Bassfrequenzen zu verstärken, ohne dabei den Klang zu verzerren. Dies geschieht durch eine Kombination aus spezialisierter Elektronik und einem robusten Gehäuse, das Resonanzen minimiert und eine präzise Basswiedergabe ermöglicht. Die Verstärker in Subwoofern sind oft darauf ausgelegt, hohe Leistungsreserven zu bieten, um auch bei hohen Lautstärken verzerrungsfreien Bass zu liefern.

Einsatzbereiche von Subwoofern


Subwoofer finden in unterschiedlichen Szenarien Anwendung, je nachdem, welche Art von Klangwiedergabe Sie benötigen. Die wichtigsten Einsatzbereiche dabei wären:


Heimkino
Einer der häufigsten Einsatzbereiche für Subwoofer ist das Heimkino. Ein Subwoofer sorgt hier für einen packenden Sound, der Filmerlebnisse realistischer und beeindruckender macht. Explosionen, Motorengeräusche und Musikeffekte kommen dadurch noch besser zur Geltung.

Musik
Auch in HiFi-Anlagen spielt der Subwoofer eine wichtige Rolle. Er ergänzt die bestehenden Lautsprecher und sorgt für einen vollständigen und ausgewogenen Klang. Besonders bei Genres wie elektronische Musik, Jazz oder klassischer Musik wird der Unterschied deutlich.

Gaming
Für Videospiele, insbesondere solche mit actionreichen und realistischen Klangkulissen, ist ein Subwoofer unerlässlich. Er verstärkt die Soundeffekte und sorgt für ein intensives Spielerlebnis.

Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten

Die perfekte Verbindung an jedes System


LFE-Anschluss: Die Grundlage für tiefe Frequenzen


Der Low-Frequency-Effect-Anschluss, kurz LFE, ist einer der gängigsten Anschlüsse für Subwoofer im Heimkino und HIFI Bereich. Dieser Anschluss ist speziell dafür ausgelegt, tiefe Frequenzen zu übertragen, die in Filmtonspuren und Musik schwer zu reproduzieren sind. Die meisten modernen AV-Receiver verfügen über einen dedizierten LFE-Ausgang, der direkt mit dem entsprechenden Eingang am Subwoofer verbunden wird.

Die Verwendung eines LFE-Anschlusses ist besonders vorteilhaft, da er es ermöglicht, die Basssignale präzise und effizient zu übertragen. Dies führt zu einer verbesserten Klangqualität und einem insgesamt besseren Hörerlebnis.

High-Level-Input: Flexibilität und Kompatibilität


Ein ganz spezieller Anschluss für Subwoofer ist der High-Level-Input. Dieser Anschluss ermöglicht es, den Subwoofer direkt an die Lautsprecherausgänge des Verstärkers oder Receivers anzuschließen. Dies ist besonders nützlich, wenn der AV-Receiver keinen speziellen Subwoofer-Ausgang hat oder wenn Sie den Subwoofer in einem Stereo-Setup verwenden möchten. Viele Subwoofer von REL bieten dieses Technologie an, wodurch diese REL Subwoofer unsere Empfehlung für erstklassige Stereo-Systeme ist.

Der High-Level-Input bietet zahlreiche Vorteile, darunter eine verbesserte Signalqualität und eine größere Flexibilität bei der Platzierung des Subwoofers. Diese Anschlussart sorgt auch dafür, dass der Subwoofer das gleiche Signal erhält wie die Hauptlautsprecher, was zu einer kohärenteren Klangwiedergabe führt.

Funkübertragung: Kabellose Freiheit


Die Funkübertragung von Audiosignalen zu Subwoofern wird immer beliebter. Die Vorteile der Funkübertragung liegen auf der Hand: Sie können den Subwoofer überall im Raum platzieren, ohne sich Gedanken über Kabelsalat machen zu müssen. Die modernen Funktechnologien sind so entwickelt, dass sie das Audiosignal ohne Qualitätseinbußen übertragen, was besonders in akustisch anspruchsvollen Umgebungen von Vorteil ist.

Technologien von REL wie "Arrow" (am Besten geeignet für die T-Serie), "AirShip 2" (am Besten geeignet für die Reference- und S-Serie) und "HTR MKII" ermöglichen es Ihnen, die Notwendigkeit von langen Kabelverbindungen zu umgehen. Diese Systeme basieren auf drahtlosen Transmittern, die das Signal an den Subwoofer senden.

Einmesstechnologien

Entfalten Sie das volle Potential


Die Einmessung von Subwoofern spielt eine entscheidende Rolle in der Klangoptimierung Ihres Heimkino- oder HiFi-Systems. Durch die präzise Aufstellung und Kalibrierung der Subwoofer wird sichergestellt, dass die Basswiedergabe klar, detailliert und perfekt auf den Raum abgestimmt ist. Das Resultat ist ein herausragendes Klangerlebnis, das Filme und Musik in neuer Tiefe und Brillanz erlebbar macht.




Mitgeliefertes hochwertiges Messmikrofon
Ein Beispiel für hochwertige Einmesstechnologien ist die DD-Serie von Velodyne. Diese Subwoofer-Serie wird mit einem speziellen Messmikrofon geliefert, das eine präzise Kalibrierung des Subwoofers ermöglicht. Das Messmikrofon nimmt den Klang im Raum auf und hilft dabei, die genauen akustischen Bedingungen zu analysieren. Das Einmesssystem der DD-Serie nutzt diese Daten, um automatisch Anpassungen an den Frequenzgang des Subwoofers vorzunehmen.
Dabei werden Parameter wie Lautstärke, Phasenlage und Frequenzgang optimiert. Dieses automatisierte Verfahren erleichtert es auch weniger erfahrenen Nutzern, eine professionelle Kalibrierung ihrer Anlage durchzuführen und sorgt so für eine exzellente Basswiedergabe.

App-basierte Einmessung
Eine weitere innovative Methode zur Einmessung bietet die Anthra-Serie von Monitor Audio, die eine App-basierte Lösung für die Kalibrierung Ihrer Subwoofer verwendet. Diese Methode erfordert kein separates Messmikrofon, da die App Ihr vorhandenes Smartphone-Mikrofon nutzt und durch geführte Anweisungen eine präzise Einmessung ermöglicht. Die App erstellt ein akustisches Profil Ihres Raumes und passt den Subwoofer basierend auf diesen Daten an.
Vorteile der App-basierten Einmessung sind die einfache Bedienung, durch die auch Technikneulinge hervorragende Ergebnisse erzielen können, sowie die Flexibilität, mehrere Subwoofer im Raum zu kalibrieren. Eine intuitive Benutzeroberfläche führt den Anwender durch jeden Schritt, sodass die gesamte Prozedur schnell und unkompliziert durchgeführt werden kann.

Subwoofer richtig platzieren und einstellen

Von da spielt die Musik



Es ist entscheidend, Ihren Subwoofer richtig zu platzieren, um eine optimale Klangqualität zu erzielen. Die Platzierung des Subwoofers beeinflusst maßgeblich die Basswiedergabe und die Gesamtakustik Ihres Raumes. Eine falsche Positionierung kann zu ungewollten Klangverfälschungen und Bassüberbetonungen führen, die das Hörerlebnis negativ beeinflussen.

Durch die korrekte Platzierung können Sie den Bass gleichmäßig im Raum verteilen und Resonanzen sowie stehende Wellen minimieren. Dies führt zu einem klareren, präziseren und druckvolleren Klangbild, welches Ihr Heimkino- oder Musiksystem erheblich verbessern kann.

Die beste Position für den Subwoofer finden


1.

Eine bewährte Methode, um die beste Position für Ihren Subwoofer zu finden, ist das sogenannte „Crawl-Test“. Platzieren Sie den Subwoofer an der Stelle, an der Sie normalerweise sitzen, und spielen Sie Musik oder einen Film mit ausgeprägtem Bass ab. Kriechen Sie dann in Ihrem Raum herum und hören Sie aufmerksam zu, wo der Bass am besten klingt. An diesen Stellen könnte die optimale Position für Ihren Subwoofer sein.


2.

Eine weitere Möglichkeit ist die Platzierung des Subwoofers in einer Raumecke. Dies kann oft zu einer verstärkten Basswiedergabe führen, da die Wände als Verstärker fungieren. Es ist jedoch wichtig, sicherzustellen, dass der Klang nicht zu „dröhnend“ wird, da eine Überbetonung des Basses möglicherweise andere Frequenzen überdeckt.

Einstell-Regler für Volume, Crossover-Frequenz und Phase


Volume-Regler

Der Volume-Regler am Subwoofer steuert die Lautstärke des Basssignals. Es ist wichtig, den Volume-Regler so einzustellen, dass der Bass angenehm hörbar ist, ohne die restlichen Audio-Elemente zu übertönen. Beginnen Sie mit einer mittleren Lautstärke und erhöhen oder verringern Sie diese je nach persönlichen Vorlieben und der Akustik Ihres Raumes.


Crossover-Frequenz-Regler

Der Crossover-Frequenz-Regler bestimmt die Frequenz, bis zu der hohe Töne an den Subwoofer und niedrigere Töne an die Hauptlautsprecher weitergeleitet werden. Eine zu niedrige Einstellung des Crossover kann dazu führen, dass der Subwoofer zu viel Arbeit übernimmt, während eine zu hohe Einstellung die Hauptlautsprecher überfordert. Ein üblicher Startpunkt für Standlautsprecher ist zwischen 100 bis 120 Hz, aber es kann sinnvoll sein, diese Einstellung je nach Lautsprechersystem und Räumlichkeit anzupassen. Für Regallautsprecher empfiehlt es sich bei ca. 80 Hz zu starten.


Phasenregler

Der Phasenregler hilft dabei, die Phase des Subwoofers mit den Hauptlautsprechern zu synchronisieren. Wenn der Subwoofer und die Hauptlautsprecher nicht in Phase arbeiten, kann dies zu einer ungleichmäßigen Basswiedergabe führen. Experimentieren Sie mit dem Phasenregler, um den Punkt zu finden, an dem der Bass am druckvollsten und klarsten ist. Viele Subwoofer bieten eine Phasenumkehrschalter (0° und 180°), während andere feinere Justierungen ermöglichen.

Unser Produktberater für Subwoofer

Finden Sie Ihren perfekten Subwoofer



Einer der größten Vorteile beim Kauf eines Subwoofers bei uns ist unser spezieller Produktberater. Basierend auf umfangreichem Fachwissen und Erfahrung in der Audiotechnik kann unser Berater auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen und Sie bei der Auswahl des optimalen Subwoofers unterstützen.

Unser Produktberater hilft Ihnen, mit ganz einfachen Fragen die beste Lösung für Ihr spezifisches Setup zu finden. Egal, ob Sie ein einfaches Upgrade oder eine komplexe Installation planen – wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Empfehlungen und Angebote.

Eine fachkundige Beratung hilft dabei, die vielfältigen Aspekte und Besonderheiten eines Subwoofers zu verstehen. Jeder Raum hat unterschiedliche akustische Eigenschaften, und wir können Ihnen dabei helfen, welche Modelle am besten zur Raumgröße und -struktur passen. Zudem klären wir, wie der Subwoofer optimal mit den vorhandenen Audio-Komponenten harmoniert, um ein maximales Klangerlebnis zu garantieren, und tragen dazu bei Fehlkäufe zu vermeiden und ein Gerät zu wählen, das Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Finden Sie Ihren perfekten Subwoofer!
Nutzen Sie diesen Produktberater um Ihre Favoriten zu finden. Die folgenden Fragen werden Ihnen dabei helfen.
Wo wird mein neuer Subwoofer aufgestellt?
Frage 1 von 7
Meinen neuen Subwoofer verwende ich hauptsächlich zum...
Frage 2 von 7
Besonders wichtig ist mir, dass...
Frage 3 von 7
Optisch hätte ich meinen neuen Subwoofer gerne...
Frage 4 von 7
Mein Raum ist
Frage 5 von 7
Für meinen Subwoofer habe ich
Frage 6 von 7
Für meinen neuen Subwoofer gebe ich gerne....
Frage 7 von 7

Diese Subwoofer sorgen für das nötige Bassfundament und fügen sich nahtlos in Ihr System ein



Sollten Sie noch Fragen haben erreichen Sie uns unter folgender Nummer: 0043 4242 360 630


Erhalten Sie beim Erwerb von einem dieser Subwoofer mit folgendem Gutscheincode 10% auf Ihren ersten Kauf!

Code: SubBer10%


Code gültig für 30 Minuten

Passende Produkte
Wir konnten leider keine passenden Produkte finden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Sollten Sie einen speziellen Wunsch haben schreiben Sie uns einfach eine Nachricht. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Upgrades für Ihren Subwoofer

Erleben Sie Ihren Subwoofer in seiner reinsten Form

Kabel

Der Einsatz hochwertiger Kabel für Subwoofer ist nicht nur eine Frage der Feinabstimmung, sondern ein wesentlicher Faktor für die Gesamtleistung des Heimkino- oder HIFI-Systems. Ein gutes Kabel minimiert den Signalverlust und reduziert Verzerrungen, wodurch der Subwoofer in der Lage ist, eine präzisere und tiefere Basswiedergabe zu liefern.

Darüber hinaus tragen hochwertige Kabel dazu bei, Störgeräusche und elektromagnetische Interferenzen zu reduzieren. Dies ist besonders wichtig in modernen Haushalten, wo zahlreiche elektronische Geräte in Betrieb sind. Dadurch klingt Ihr Subwoofer definierter, stärker und satter als je zuvor. Indem Sie in hochwertige Kabel investieren, können Sie sicherstellen, dass Ihr Subwoofer und Ihr gesamtes Audiosystem die bestmögliche Performance bieten.

Stromkabel

Stromkabel wie das "Audioquest Monsoon" Kabel bieten eine stabile und zuverlässige Stromversorgung, die für die optimale Leistung des Subwoofers unerlässlich ist. Diese Kabel sind so konstruiert, dass sie elektromagnetische Interferenzen minimieren und eine saubere Energiezufuhr gewährleisten.

459,00 €*

Preis pro 1 Stück
Wird nachbestellt
innerhalb von 48h
Stück
Artikelnummer: SW10903

Subwooferkabel

Für die Signalübertragung zeigt uns langjährige Erfahrung, dass hochwertige Kabel wie das "Audioquest Boxer" ideal sind. Dieses Kabel bietet eine hervorragende Leitfähigkeit und geringe Verzerrungen, was zu einer klareren und präziseren Klangwiedergabe führt. Durch die Verwendung solcher hochwertigen Signalkabel können Sie sicherstellen, dass Ihr Subwoofer das bestmögliche Signal erhält.

629,00 €*

Preis pro 1 Stück
Wird nachbestellt
innerhalb von 48h
Stück
Artikelnummer: AUDIOQUESTBOXER.5


Stromfilter

Stromfilter wie die Powerquest 3 spielen eine entscheidende Rolle im HIFI und Heimkinobereich, da sie die Qualität der Stromversorgung optimieren und somit die Leistung Ihrer Geräte verbessern. Diese Filter schützen die empfindliche Elektronik vor Störungen und Spannungsstörungen, die durch andere elektrische Geräte oder Schwankungen im Stromnetz verursacht werden können.

Jeder Strom aus der Steckdose ist unrein. Ein Stromfilter reinigt die eingehende elektrische Energie, indem er hochfrequente Störungen und Rauschen entfernt. Dies ist besonders wichtig für Audiophilen und Filmliebhaber, die Wert auf eine störungsfreie Wiedergabe ihrer Medien legen. Durch den Einsatz eines Stromfilters können Sie sicherstellen, dass Ihre HIFI- und Heimkino-Komponenten ihre maximale Leistung entfalten.

Powerquest 3

Der Audioquest Powerquest 3 Stromfilter sorgt für eine erhebliche Verbesserung der Klangqualität Ihrer Audio- und Heimkinoanlage. Durch die Eliminierung von Störsignalen erleben Sie klarere und detailreichere Töne. Schützen Sie Ihre wertvollen Elektronikgeräte effektiv vor Spannungsspitzen und Stromschwankungen. Der Audioquest Powerquest 3 bietet umfassenden Schutz und verlängert so die Lebensdauer Ihrer Geräte. Dank seines durchdachten Designs ist der Audioquest Powerquest 3 einfach zu installieren und zu nutzen. Sie können ihn problemlos in Ihr bestehendes System integrieren und sofort von den Vorteilen profitieren.

399,00 €*

Preis pro 1 Stück
Wird nachbestellt
innerhalb von 48h
Stück
Artikelnummer: AID-9070

FAQ

Ein Subwoofer ist ein Lautsprecher, der speziell dafür entwickelt wurde, niederfrequente Töne (Bass) wiederzugeben. Er wird verwendet, um das Klangspektrum in einem Heimkino- oder HIFI-System zu erweitern und tiefere, kräftigere Bässe zu liefern, die normale Lautsprecher oft nicht in der gleichen Qualität wiedergeben können.
Ein Subwoofer ist nicht zwingend notwendig, erhöht aber die Klangqualität erheblich, insbesondere bei Actionfilmen oder Musik mit intensiven Basslinien. Er ermöglicht eine immersivere und kraftvollere Klangkulisse.
Die Platzierung eines Subwoofers kann stark variieren und hängt vom Raum ab. Generell wird empfohlen, den Subwoofer in einer Ecke oder an einer Wand zu platzieren, um eine stärkere Basswiedergabe zu erzielen.
Ein aktiver Subwoofer hat einen eingebauten Verstärker, der das Signal verstärkt und die Basslautsprecher antreibt. Ein passiver Subwoofer benötigt einen externen Verstärker, um zu funktionieren. Aktive Subwoofer sind einfacher einzurichten und werden häufiger in Heimkino-Systemen verwendet.
Normalerweise verfügt ein Subwoofer über Line-Level-Eingänge (oft als "LFE" gekennzeichnet), die direkt mit dem Subwoofer-Ausgang Ihres AV-Receivers oder Verstärkers verbunden werden. Beachten Sie die Anleitung Ihres Subwoofers und Ihres Heimkino-Receivers für spezifische Verbindungen.
Die Crossover-Frequenz ist der Punkt, an dem der Subwoofer die tiefen Frequenzen übernimmt und die regulären Lautsprecher sich abkoppeln. Sie lässt sich am Subwoofer oder am AV-Receiver einstellen. Eine übliche Einstellung liegt zwischen 80 Hz und 120 Hz, aber der optimale Wert hängt von Ihrem System und Raum ab.
Größere Räume erfordern oft leistungsstärkere Subwoofer, um die tiefen Frequenzen effektiv zu verteilen. Das Bassverhalten kann auch in kleineren Räumen von der Akustik beeinflusst werden. Raumakustik-Optimierung durch den Einsatz von Bassfallen und Absorbern kann helfen, die Basswiedergabe zu verbessern.
Ja, die Verwendung von zwei oder mehr Subwoofern kann die Bassverteilung gleichmäßiger gestalten und die Klangqualität verbessern. Dies hilft, „tote Zonen“ im Raum zu minimieren, in denen der Bass möglicherweise schwächer ist.
Die Lautstärke Ihres Subwoofers sollte gut mit Ihren Hauptlautsprechern abgestimmt sein. Ein idealer Pegel liefert kraftvolle Bässe ohne die anderen Klangelemente zu überlagern. Die meisten AV-Receiver bieten Einmesssysteme (wie Audyssey oder Dirac), die Ihnen helfen, die richtige Lautstärke automatisch einzustellen.
Es gibt viele renommierte Marken für Subwoofer. Die „beste“ Marke hängt jedoch von Ihren spezifischen Anforderungen, Ihrem Budget und Ihrem persönlichen Klanggeschmack ab. Es ist immer eine gute Idee, wenn möglich, verschiedene Modelle selbst zu hören.