Krell K-300i Vollverstärker

SW10705
€ 8.490,00 *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Artikel ist bestellt, Lieferzeit mindestens 21-42 Werktage

Farbe:

Fragen zum Artikel?
Ich helfe Ihnen gerne weiter
Daniel F. Maggi
0043 4242 360 630
office@d-t-s.at
Krell K-300i Vollverstärker Der K-300i verfügt über eine neu entwickelte... mehr
Produktinformationen "Krell K-300i Vollverstärker"

Krell K-300i Vollverstärker

Der K-300i verfügt über eine neu entwickelte Verstärkerschaltung mit Krell iBias ™ -Technologie, die 150 Watt / Kanal an 8 Ω und 300 Watt / Kanal an 4 Ω liefert. iBias bietet die klanglichen Vorteile des Class-A-Betriebs ohne den übermäßigen Wärme- und Stromverbrauch herkömmlicher Class-A-Designs.

Ein 771VA-Transformator mit einer Kapazität von 80.000 μF bildet eine leistungsstarke Stromversorgung für eine hervorragende Signalsteuerung und -dynamik. Die Krell Current Mode-Topologie wird mit vollständig differentiellen Schaltkreisen verwendet, die von der Eingangsstufe bis zur letzten Ausgangsverstärkungsstufe reichen und eine extrem lineare und erweiterte Frequenzgangkurve mit weichen, mühelosen Höhen und extrem dynamischer Bässenergie bieten.

Das elegante Chassis ist mit vielen der musikalischsten Technologien von Krell ausgestattet und wohnzimmerfreundlich. Es verfügt jedoch über genügend Leistung, um mit jedem Lautsprecher eine unglaubliche, naturgetreue Dynamik zu erzielen.

Das Frontblende-Menüsystem bietet Konfigurationsfunktionen wie Eingangsanpassung. Im Theater-Durchsatz-Modus fungiert der K-300i als Kern eines Surround-Sound-Systems, ohne die Zweikanal-Klangqualität zu beeinträchtigen. Zu den analogen Eingängen gehören drei Stereo-Cinch- und zwei Stereo-symmetrische XLR-Eingänge. Hochwertige vergoldete Lautsprecherkabelanschlüsse sorgen für eine sichere, elektrisch ideale Verbindung.

Der K-300i bietet auch Funktionen, die eine kundenspezifische Installation ermöglichen, wie z. B. RS-232- und Ethernet-Ports für die Steuerung und Statusrückmeldung, 3,5-mm-Buchsen für den IR-Eingang und 12-Volt-Trigger-Ein- und Ausgang. Darüber hinaus verfügt das Gerät über einen internen Webserver, der für Tablets optimiert ist und eine grafische Remote-Benutzeroberfläche für eine bequeme und intuitive Steuerung bietet, auf die über die Ethernet-Verbindung zugegriffen werden kann.

Mit der installierten digitalen Option wird der K-300i zu einem erstklassigen DAC mit Anschlussmöglichkeiten und Funktionen für die Unterstützung der neuesten digitalen Musikformate. Ein für Hochstromausgang konfigurierter ESS Sabre Pro DAC führt die Digital-Analog-Signalumwandlung für die kompromisslose Wiedergabe digitaler Musik durch.

Ein Netzwerk-Streaming-Audio-Renderer mit dedizierter mobiler App spielt AAC-, ALAC-, AIFF-, FLAC-, WAV-, WMA- und DoP-Dateien mit bis zu 192 kHz / 24 Bit von UPnP-Musikservern oder NAS-Geräten ab. Die digitale Option mit der App mconnect Control (verfügbar in iOS- und Android-Versionen) bietet außerdem die Streaming-Dienste Spotify *, vTuner Internet Radio , Tidal *, Deezer * und QoBuz *, ist Roon Ready * und dekodiert MQA .

Der K-300i enthält MQA-Technologie (Master Quality Authenticated). MQA ist eine preisgekrönte britische Technologie, die den Klang der ursprünglichen Master-Aufnahme liefert. Die Master-MQA-Datei ist vollständig authentifiziert und klein genug, um sie zu streamen oder herunterzuladen. Besuchen Sie mqa.co.uk für weitere Informationen.

HDMI 2.0-Ein- und -Ausgänge, die 4K UHD mit HDR unterstützen, sind für die Wiedergabe von Fernsehprogrammen in audiophiler Klangqualität verfügbar. Auf der Vorderseite befindet sich ein einzelner USB-Host-Anschluss für die Wiedergabe von Musik von USB-Flash-Speichersticks. Auf der Rückseite befindet sich ein USB-Geräteanschluss für das Streamen von Musik direkt von einem Computer. Die digitale Option umfasst auch einen Bluetooth-Empfänger mit Qualcomm® aptX ™ -Audio-Technologie für die beste Klangqualität, wenn eine Verbindung zu aptX-fähigen Bluetooth-Geräten hergestellt wird.

Technische Daten

  • Analoge Eingänge: 2 pr. symmetrisch über XLR-Buchsen / 3 pr. Single-Ended über Cinch-Anschlüsse
  • Digitale Eingänge:

-1 EIAJ Toslink Optical

-1 S / PDIF-Koax

-2 HDMI (HDMI 2.0a, HDCP 2.2) + 1 HDMI-Ausgang

-1 USB-A (USB 2.0-Host)

-1 USB-B (USB 2.0-Audiogerät)

-1 Bluetooth mit aptX

  • Ausgänge: 1 pr. Vorverstärkerausgänge über Cinch-Buchsen / 1 pr. lautsprecherausgänge über vergoldete bindepfosten
  • Steuereingänge:

-1 RS-232-Eingang über 9-poligen D-Sub-Steckverbinder

-1 Remote-IR-Detektoreingang über 3-Leiter-3,5-mm-Steckverbinder

-1 12-VDC-Triggereingang über 2-Leiter-3,5-mm-Steckverbinder

  • Steuerausgang: 1 12 VDC-Triggerausgang (maximal 60 mA Strom) über 2-Leiter-3,5-mm-Stecker
  • Eingangsimpedanz: symmetrisch: 16 kΩn / unsymmetrisch: 8 kΩ
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz +0, -0,22 dB / <10 Hz bis 100 kHz +0, -0,57 dB
  • Signal-Rausch-Verhältnis: > 104 dB, breitbandig, ungewichtet, bei 2 V RMS symmetrisch, bezogen auf volle Ausgangsleistung / > 117 dB, "A" -gewichtet
  • Verstärkung von: 25 dB, bezogen auf 2 V RMS bei symmetrischer und voller Ausgangsleistung
  • Eingangsüberlast: 10,4 V RMS symmetrisch / 6,8 V RMS Single-ended
  • Klirrfaktor: <0,015%, 1 kHz, 150 W, 8 Ω Last / <0,08%, 20 kHz, 150 W, 8 Ω Last
  • Ausgangsleistung: 150 W RMS pro Kanal bei 8 Ω /300 W RMS pro Kanal bei 4 Ω
  • Ausgangsspannung: 98 V Spitze zu Spitze / 34,6 V RMS
  • Anstiegsgeschwindigkeit: 46 V / µs
  • Ausgangsimpedanz: <0,023 Ω, 20 Hz / <0,035 Ω, 20 Hz bis 20 kHz
  • Dämpfungsfaktor: > 347, 20 Hz, bezogen auf 8 Ω / > 228, 20 Hz bis 20 kHz, bezogen auf 8 Ω
  • Leistungsaufnahme:

-Standby: 11 W

-Idle: 46 W

-Maximum: 900 W

  • Wärmeleistung:

-Standby: 37 BTU / Std.

-Leerlauf: 156 BTU / Std.

-Maximum: 3060 BTU / Std

  • Abmessungen: 438 mm B x 105 mm H x 457 mm T x17,25
  • Gewicht: Nur Einheit: 23,6 kg / Versand: 27,3 kg (60 lb).
  • Digitale Modulspezifikationen: Koaxiale und HDMI-Eingänge unterstützen PCM mit bis zu 24 Bit / 192 kHz. Optischer Eingang bis 24 Bit / 96 kHz

 

Weiterführende Links zu "Krell K-300i Vollverstärker"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen